Nach vier Jahren war es endlich wieder so weit: Der Musikverein Gasen lud zu seinem landesweiten Kleinfeldturnier für MusikerInnen am 27. Mai. Natürlich schickte der Musikverein Eggersdorf wieder eine Abordnung, um den Titel bei den Damen zu verteidigen und auch die Herren waren voller Tatendrang, den Titel zu erobern. Besonders groß war die Vorfreude auf das Turnier, da neue Dressen dank generösen Sponsoren angekauft werden konnten. So frisch grün wie die neuen Trikots präsentierten sich beide Teams des MV Eggersdorfs, sodass nach einer spannenden Gruppenphase und den weiteren Endspielen die Damen- sowie die Herrenmannschaft im Finale standen. Aufgrund der nötigen Ausdauer, taktischem Geschick, hervorragenden Nachwuchstalenten und dem unglaublichen Pool aus WechselspielerInnen (insgesamt waren 25 FußballerInnen unseres Vereins dabei) gelang es beiden Mannschaften, sich den Turniersieg zu holen.

Den mitgereisten Fans unserer Teams sowie dem MV Gasen für die reibungslose Organisation gebührt ein großer Dank! Wir freuen uns, bei euch dabei sein zu können und unseren musikalischen Teamgeist und Zusammenhalt durch die sportliche Komponente ergänzen zu können.

DSC_0423
DSC_0537
DSC_0642
DSC_0695
1/4 
start stop bwd fwd
  • Gruppe
  • Frühlingskonzert
  • JuSoLa 2019
  • bmt_eichkoegl
  • St. Radegund
  • Neujahrsgeigen